myLINE Infomail

Neues duobiota mit Vitamin C

Die optimierte Rezeptur des neuen Duobiota bringt Verdauung UND Immunsystem in Schwung und ist für dich nun vielseitiger einsetzbar.

Duobiota vereint die präbiotische Wirkung von zwei löslichen Ballaststoffen mit der immunstärkenden Wirkung aus Vitamin C der Acerolakirsche, denn eine gesunde Darmflora ist bekanntlich maßgeblich für ein starkes Immunsystem [1,2].

Fakten zum neuen Duobiota mit Vitamin C:

  •  12 mg Vitamin C pro Portion
  • Erhältlich ab: April 2021
  • Studien:
    • [1] Maggine S et al. Selected vitamins and trace elements support immune function by strengthening epithelial barriers and cellular and humoral immune response. Br J Nutr.; 2007; Okt. 98 1:29-35. doi: 10.1017/S0007114507832971
    • [2] Carr AC, Maggine S. Review: Vitamin C and Immune Function. Nutrients; 2017; Nov. 3;9(11:1211. doi: 10.3390/nu9111211

Was bleibt gleich:

  • Die Zubereitung mit Flüssigkeiten ohne Kohlensäure oder cremigen Speisen
  • Die hervorragende Löslichkeit und der neutrale Geschmack
  • Das bewährte Aufbauschema für Diarrhoe, Obstipation und Reizdarm

Wo setzt du es ein?

  • Bei Kindern ab dem 3. Lebensjahr
  • Bei Schwangeren
  • Bei geriatrischen Patienten (z.B. Darmträgheit, Blähungen, harter Stuhl)
  • Bei Ortswechsel und Reisen
  • Bei stressbedingter Obstipation
  • Durch Ernährungsumstellung
  • Durch zu geringe Flüssigkeitsaufnahme
  • Durch fehlende Bewegung
  • Durch unterdrücken des Stuhlganges
  • Aufgrund neurologischer Störungen oder eingeschränkter Mobilität (z.B. Rollstuhlpatienten, bettlägrige Patienten)
  • Bei Kindern ab dem 3. Lebensjahr bei Blähungen oder Durchfall
  • Auf Reisen aufgrund von ortsüblicher Ernährung
  • Aufgrund von Stress
  • Durch Ernährungsumstellung
  • Bei Diarrhoe und gestörter Darmflora durch Antibiotikagabe
  • Bei Stoma-Patienten zur Verringerung des Flüssigkeitsverlustes und zur Andickung des Stuhls
  • Bei Kurzdarmsyndrom zur Erzielung des antidiarrhöischen Effektes
  • Bei Kurzdarm zur Verzögerung der Transferzeit im Darm
  • Nach bariatrischer Chirurgie zur Verhinderung des Dumping-Syndroms
  • Bei idiopathischem Reizdarm zur Verminderung starker Kontraktionen, Blähungen und Bauchkrämpfe
  • Bei erhöhtem Cholesterin zur Bindung der Gallensäure, Verminderung der Aufnahme von Cholesterin und Hemmung der Cholesterinneubildung
  • Zur Stabilisierung des Blutzuckers und Verhinderung von Heißhunger (z.B. bei Diabetikern)
  • Zur Prävention von Kolonkarzinom
  • Bei einseitiger, ballaststoffarmer Ernährung
  • Zur Prävention von Vitamin-C-Mangel bei Malabsorption (z.B. CED, Kurzdarm, Reizdarm)
  • Zur Unterstützung des Immunsystems bei allen Personen

myLINE Vital

Zur weiteren Stärkung der Marke myLINE, wurde die neue Dachmarke „myLINE Vital“ ins Leben gerufen. Diese umfasst unter anderem unsere Nahrungsergänzungsmittel aus dem Produkte-Webshop, die du auch außerhalb deiner myLINE Selbständigkeit nutzen kannst. Künftig werden daher duobiota und reconbene im neuen Glanz von „myLINE Vital“ erstrahlen.

Um einen höheren Wiedererkennungswert der „myLINE Vital“-Produkte mit unserer neuen Dachmarke zu erzielen, wird der Produkte-Webshop künftig „myLINE Vital“ Webshop heißen und mit speziellen Marketingmaßnahmen für dich unterstützt.