myLINE Newsletter

Kürbisse - die größten Beeren

Ja richtig gelesen – Kürbis gehört botanisch gesehen zu den Beerenfrüchten. Bekannte Sorten sind der Hokkaido-Kürbis,  Butternusskürbis, Muskat-Kürbis, Bischofsmütze und der Baby Bear.

Früher galt er als Arme-Leute-Essen, heute ist der auch in der gehobenen Küche nicht mehr wegzudenken. Denn nicht neben seinem mundigen Geschmack punktet der Kürbis mit voller Nährstoffpower!

Besonders viel Kalium (lebenswichtiger Mineralstoff) und Eisen (wichtig für die Sauerstoffversorgung im Körper) findet man in Kürbissen. Orange Sorten enthalten außerdem Carotinoide, die zu Vitamin A umgewandelt werden und unsere Sehkraft stärken.

Mit Ausnahme des Hokkaidokürbis müssen Kürbisse vor dem Verzehr geschält werden.

Man zaubert aus Kürbissen schnelle Pfannengerichte, Ofengemüse, knackige Rohkostsalate oder cremige Suppen. Unser Lieblingsrezept ist die fruchtige myLINE Kürbissuppe.

myLINE Kürbiscremesuppe

Zutaten für eine myLINE Mahlzeit:

  • 4 leicht gehäufte Messlöffel myLINE-Tomatensuppe
  • 450 ml Wasser
  • eine Hand voll Kürbis (geschält und geschnitten)
  • Nach Belieben: Salz, Pfeffer, Currypulver, Paprikapulver, frische Petersilie

 

Den geschnittenen Kürbis im Wasser weich kochen. Dann die myLINE-Suppe in das heiße Wasser einrühren und alles gemeinsam pürieren. Mit den Gewürzen abschmecken. Mit Petersilie garnieren.

Zum Wunschgewicht ohne Verbote

Martha, – 11 kg

Kennen Sie das auch, dass Sie schon beim Treppensteigen außer Atem kommen? So war es bei mir, bevor ich mit dem myLINE Programm gestartet habe.

Warum ich mich für dieses Programm entschieden habe, ist einfach: Ich bin eine kleine Naschkatze! Wenn Süßigkeiten, Kuchen und Co verboten sind, halte ich keine Ernährungsumstellung durch. Bei myLINE war das anders. In meinem myLINE Programm waren süße Versuchungen zwischendurch erlaubt. Wie ich Naschereien bewusst im Alltag einplanen kann und trotzdem Gewicht verliere, hat meine myLINE Diätologin mit mir erarbeitet.

Besonders gern habe ich die myLINE-Basis mit Schokoladen-Geschmack und die myLINE-Riegel. Diese schmecken angenehm süß.

Heute gehe ich viel sparsamer mit Zucker um. Ich baue Süßigkeiten bewusst in den Alltag ein und genieße sie umso mehr. Meine neue, positive Ausstrahlung hat auch alle in meinem Umfeld begeistert!

Möchten Sie die Veränderung sehen? Ziehen Sie die weiße Linie im Bild nach rechts oder links.