myLINE Newsletter

Kalte Temperaturen, heißer Kalorienverbrauch

Wenns draußen kalt ist, fehlt Ihnen manchmal die Motivation im Freien zu sporteln? Von wegen! Mit folgenden spannenden Infos gibts keine Ausreden mehr.

Die Vorteile von Wintersport
  • Ihre Muskeln werden gut durchblutet
  • Ihr Organismus passt sich leichter an den Wechsel zwischen kalten und warmen Temperaturen an
  • Ihr Immunsystem wird gestärkt
  • besserer Schlaf wird gefördert
  • Stress wird abgebaut
  • Viele Kalorien werden verbrannt
 
So macht Kalorien verbrennen im Winter Spaß

Skifahren – 500 kcal pro Stunde: Beim beliebtesten Wintersport der Österreicher verbrauchen Sie am meisten Kalorien. Eine gelenksschonende, aber nicht weniger anstrengende Alternative, ist Langlaufen.

Schneeschuhwandern – 300-500 kcal pro Stunde: Dabei können Sie die schöne Natur genießen und gleichzeitig werden Ihre großen Muskelgruppen an Beinen, Gesäß und Rücken trainiert. Je nach Intensität und Gelände erhöht sich Ihr Kalorienverbrauch.

Eislaufen – 300 kcal pro Stunde: Auch Ihr Gleichgewichtssinn wird dabei effektiv trainiert.

Wer ist der perfekte Begleiter für Ihre Outdoor-Aktivitäten im Winter? Natürlich der myLINE-Riegel Joghurt-Topfen, der Winterriegel! Weiß wie der Schnee und gekühlt besonders cremig im Geschmack. Zusätzlich versorgt er Ihre Muskeln mit ausreichend Eiweiß und Kohlenhydraten und liefert gleichzeitig wenige Kalorien. Perfekt um nach der Sporteinheit Ihre Muskeln optimal zu versorgen und die Fettverbrennung anzukurbeln.

myLINE Joghurt-Beeren-Creme

Zutaten für eine myLINE Mahlzeit:

  • 150 g Naturjoghurt (1,5 % Fett)
  • 1 gehäufter Messlöffel myLINE-Basis
  • 1 Pkg. myLINE-Geschmacksvariation Erdbeere
  • 1 Pkg. myLINE-Geschmacksvariation Heidelbeere
  • 1 myLINE-Riegel Joghurt-Topfen

 

Die myLINE-Basis und die Geschmacksvariationen mit einem Schneebesen in das Joghurt einrühren. Den myLINE-Riegel klein würfelig schneiden und über das Joghurt streuen.

Empfehlung des Monats

myLINE-Riegel Joghurt-Topfen

Sie erhalten den myLINE-Riegel Joghurt-Topfen bei Ihrem myLINE Diätologen und in allen myLINE Beratungsstellen in ganz Österreich. Wenn Sie das myLINE Programm bereits erfolgreich durchlaufen haben, können Sie den Riegel auch bequem online im myLINE Webshop bestellen. Mehr Infos erhalten Sie auch unter der kostenlosen myLINE Hotline 0800 220 810.

Gesunder Genuss mit dem Rezept der Woche

Ruck-Zuck-Topfennockerl mit Gemüse

Rezept von der myLINE Diätologin Karoline Mayer

Zutaten

  • 500 g Topfen
  • 4 Eier
  • 300 g Mehl
  • Salz, Pfeffer, ev. etwas Muskatnuss
  • 100g Käse nach Wahl
  • frische Kräuter, Zwiebel, Knoblauch
  • Gemüse der Saison (Paprika, Champignons, Zucchini, Brokkoli, Karotten, Tomaten usw. )
  • ev. Salat
  • Käse nach Belieben (Parmesan, Mozzarella, Schafkäse, usw.)

 

Zubereitung:
Topfen, Eier, Mehl, Salz und Pfeffer verrühren.
Salzwasser zum Kochen bringen, Nockerl formen und ins kochende Wasser geben, ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Gemüse klein schneiden, in einer Pfanne Zwiebel und Knoblauch anschwitzen. Gemüse zugeben und anrösten. Mit den Nockerl, Käse deiner Wahl und frischen Kräutern verfeinern.

Tipp:
Die Nockerl eigenen sich auch gut zum Einfrieren. In einer stressigen Zeit einfach auftauen und mit Tiefkühlgemüse genießen.