Unentdeckte Schätze vor der Haustür

Vitamin-Kick im Frühling

Wann haben Sie sich zuletzt über Löwenzahn und Gänseblümchen gefreut? Sollten Sie öfter! Denn gerade diese unscheinbare Pflanzen liefern unserem Körper viele wertvolle Wirkstoffe:


Löwenzahn:

  • Bitterstoffe: verdauungsfördernd, appetitanregend, harntreibend
  • Anregung von Leber und Gallenblase
  • hoher Gehalt an Eisen: wichtig für die Blutbildung
  • Essbar sind Blüten und Blätter
  • Tipp: Am besten junge, frische Pflanzen verwenden

 

Gänseblümchen:

  • Gerbstoffe: regen Ihre Verdauung an
  • schleimlösend bei Husten
  • Blüten schmecken nussig
  • Blätter schmecken erfrischend sauer
  • Tipp: wir empfehlen die Ernte im Frühjahr - hier ist die Pflanze noch besonders frisch

 

Spinat:

  • erster Spinat im Frühjahr ist besonders vitalstoffreich
  • reich an Vitamin B, Beta-Carotin und Vitamin C
  • wirkt antioxidativ und schützt somit Ihre Zellen
  • unterstützt Ihre Sehkraft
  • Tipp: Greifen Sie zu heimischen Spinat - dieser enthäkt durch kurze Transportwege noch viele Vitamine

 

Kombinieren Sie die wunderwaren Heilmittel aus der Natur mit einer schlanken und straffen Mahlzeit und tun Sie Ihrem Körper Gutes!

Lassen Sie sich inspirieren von unserem Wildkräuter-Spinat-Drink.

Healthy green smoothie in jar.

Wildkräuter - Spinat - Drink

Vitamine, Antioxidantien, Genuss - bei nur 225 kcal

Zutaten für eine myLINE-Mahlzeit:

  • 350 ml Wasser
  • 4 Messlöffel myLINE-Basis Plus
  • 1 Packung Geschmacksvariation Heidelbeere
  • 1 Packung Geschmacksvariation Banane
  • 2 Handvoll frischer Spinat
  • 1 Handvoll Wiesenkräuter (Löwenzahn, Gänseblümchen, Vogelmiere etc.)

Den Spinat mit dem Wasser, der myLINE-Basis Plus, den Kräutern und den Geschmacksvariationen in einen Smoothie-Maker geben und bis zur gewünschten Konsistenz mixen.

Holen Sie sich weitere Rezept-Ideen bei Ihrem myLINE-Experten.

Ikarus_3806-3612709306-O

Erfolg durch gegenseitige Motivation

Bereits seit der Kindheit hat Manuela immer wieder mit ihrem Gewicht gekämpft. Nachvollziehbar, dass sie dann einiges probiert hat, um Gewicht zu verlieren. Allerdings war dies langfristig nie erfolgreich. Der klassische Jojo-Effekt kam immer wieder. Manuela hatte schließlich Angst vor der 100-Kilo-Marke. Das war ihr Entschluss mit myLINE zu starten.

Einfach war für sie, sich anfangs nur auf eine Mahlzeit pro Tag konzentrieren zu müssen. Diese konnte sie schrittweise mit Tipps ihrer myLINE Expertin optimieren. Die anderen beiden Mahlzeiten pro Tag sind dank myLINE in wenigen Minuten zubereitet.

Durch die langfristige Ernährungsumstellung konnte Manuela 29 kg abnehmen und fühlt sich dadurch heute viel selbstsicherer. Ein Stück Schokolade pro Tag gönnt sie sich dennoch - dank myLINE kein Problem, denn die myLINE Mahlzeiten gleichen überschüssige Kalorien aus.

Abnehmen ohne Verzicht - klingt komisch? Probieren Sie es selbst und informieren Sie sich kostenlos und unverbindlich beim myLINE-Experten in Ihrer Nähe!